Hosterstraße 1-5

 

KARTENANSICHT HIER WÄHLEN
  • Hosterstrasse 1-5

Im Rahmen einer Intensivierung des Baulückenprogramms hat die Stadt Köln uns gebeten, eine Bebauung der Hosterstr. 1-5 in Neuehrenfeld zu prüfen. Der Entwurf des Architekturbüros Molestina kann sich sehen lassen: Unter Integration einer im Bestand der Genossenschaft einzigartigen 100jährigen Eiche entstehen voraussichtlich 15 barrierefreie Wohneinheiten mit insgesamt ca. 1.200 m² Wohnraum.

Das dort ansässige Pusteblume-Zentrum hat einer zweijährigen Auslagerung zugestimmt und wird nach Fertigstellung in optimierte ca. 220 m² große Räume zurückkehren. Der Baubeginn ist für 2022 vorgesehen.