Jüssenstraße 16-26, 23+25

 

KARTENANSICHT HIER WÄHLEN
  • Jüssenstr

Die Gebäude in der Jüssenstr. 16-26, 23+25 mit 30 Wohnungen sind ähnlich wie der übrige Ossendorfer Altbestand aus den 1930er Jahren und damit in allen Belangen „in die Jahre“ gekommen. Die Häuser werden abgebrochen und – angelehnt an die äußere Optik der Ossendorfer Gartenhöfe – neu errichtet. Innen entstehen 37 Wohnungen mit vielen unterschiedlichen Grundrissen und insgesamt ca. 2.600 m² Wohnfläche. Der Baubeginn ist für Anfang 2022 geplant.