ErBauliches
Baadenberger Straße 142-146
home

Baadenberger Straße 142-146

Die energetische Sanierung der Baadenberger Str. 142-146 haben wir im Jahre 2012 begonnen. Aufgrund von erforderlich gewordenen Nachbesserungsarbeiten am Wärmedämmverbundsystem wurde die Maßnahme erst im Sommer 2013 fertiggestellt. Im Einzelnen wurden eine Mineralwolldämmung aufgebracht, Dächer und Fenster erneuert, sowie die vorhandenen Balkone abgebrochen und durch neue, größere ersetzt. Kernstück der Sanierung ist eine zentrale Holzpellet-Heizung, die wir erstmals in unserem Bestand einsetzen. Klimaneutralität, die Unabhängigkeit von den Energieträgern Öl und Gas, sowie objektbezogene Besonderheiten haben den Ausschlag für diese Beheizungsart gegeben.

 

Die Maßnahme wurde mit Mitteln der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) finanziert. Es wurde das Programm „Nr. 271 Erneuerbare Energien – Premium” das den Neu- und Ausbau des Fernwärmenetzes pro Trassenmeter und die Hausübergabestation für Bestandsgebäude fördert und das Programm „Nr. 151/152 Energieeffizient Sanieren” in Anspruch genommen. Die Programme beinhalten einen Tilgungszuschuss, für den ein Verwendungsnachweis erbracht werden muss.

 

KARTENANSICHT HIER WÄHLEN
  • Baadenberger Straße 142-146