VerNetzt
home

DIE EHRENFELDER unterstützen in diesem Jahr folgendes Projekt der DESWOS:

Zum 45. Arbeitsjahr der DESWOS nachgefragt:
Was bedeutet Zuhause? Physische Sicherheit, sozialen Status – es ist alles.

 

„Ein Haus?... Es ist alles. Denn ohne ein Dach kannst Du nichts machen.“

 

Prompt und vielsagend ist die Antwort von Yanibel del Carmen Rivera Zeledón. Yanibel wohnt in einem kleinen Vorort von San Rafael del Norte im nördlichen Nicaragua und nimmt am Hausbauprojekt der DESWOS Deutsche Entwicklungshilfe für soziales Wohnungs- und Siedlungswesen e.V. teil. Die DESWOS fördert dort den Bau von 60 Häusern mit Kochstelle, Waschhaus und Toilette.

 

45 Jahre weltweit für ein menschenwürdiges Zuhause - Eine Kurzbilanz

 

  • seit 1982 Betreuung von etwa 500 Projekten in 50 Entwicklungsländern,

  • Bau von rund 35.000 Häusern, Gemeinschaftseinrichtungen, Schulen, Wohnheime,

  • Förderung Einkommen schaffender Maßnahmen,

  • insgesamt rund 50 Mio. Euro Projekttransfers an Partnerorganisationen

 

DESWOS e.V. Spendenkonto
IBAN DE87 3705 0198 0006 6022 21
Sparkasse KölnBonn SWIFT-BIC COLSDE33
Spendenstichwort: DIE EHRENFELDER